FANDOM


Images

Don Anthony DeMarco, Sr. ist der Boss der Mafia in New Jersey im Jahr 2012. Er ist der Vater von Tony DeMarco.

BiografieBearbeiten

HintergrundBearbeiten

DeMarco wurde irgendwann vor 2010 Don der Mafia. 2012 ist er einer der mächtigsten Gangster in New Jersey.


Jagd auf Max PayneBearbeiten

Im Jahr 2012 erschoss der ehemalige NYPD Polizist Max Payne im Suff DeMarcos Sohn, nachdem dieser eine Frau schlug. DeMarco schickte daraufhin eine große Gruppe seiner Leute los, um Max Payne zu töten. Payne gelang es allerdings, die Killer auszuschalten und gemeinsam mit seinem Freund Raul Passos zu entkommen.

Später ging Payne zum Grab seiner Familie, wo bereits Männer von DeMarco auf ihn warteten. Max kämpfte sich zunächst durch den Friedhof, dann wurden er und Raul Passos überwältigt.

DeMarco ließ Payne sein eigenes Grab schaufeln und ging weg. Den Beiden gelang es, sich zu befreien und sie flohen aus New York nach Sao Paulo, Brasilien.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki